Was haben wir erreicht? Was hat uns beschäftigt?
Wofür setzen wir uns ein? Was wollen wir erreichen?

Schulstandort Groß Düngen
Der Schulstandort konnte gesichert werden. Der Neubau der Grundschule startet in 2022. Das wird ein Quantensprung für den gesamten Nordraum werden. Ein hochmoderner zweizügiger Ganztags-Schulstandort, mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten, auch für die örtlichen Vereine und Verbände. Die überfällige Sanierung der Turnhalle erfolgt in Kürze.

Digitale Infrastruktur
Der Ausbau des Glasfasernetzes wurde in 2020 abgeschlossen. Andere Marktteilnehmer haben darauf reagiert und im gleichen Zeitraum Ihre Kapazitäten und Infrastruktur ebenfalls ausgebaut. Davon haben alle profitiert. Insbesondere heute wo viele Bürger Streaming Angebote, Videokonferenzen nutzen oder im Homeoffice arbeiten, hat sich gezeigt wie wichtig es ist, an ein leistungsfähiges Netz angeschlossen zu sein.

Miteinander – Vereine
Gerade in der jetzigen Zeit merken wir wie wichtig, die dörfliche Gemeinschaft und das gute Miteinander in Zeiten der Pandemie sind. Nachbarschaftshilfe aber auch Hilfe der Vereine untereinander. Wir werden uns dafür einsetzen, dass die vielen örtlichen Veranstaltungen wieder aufleben. Denn für diese Vielfalt ist und war unser Ort bekannt.

Neubaugebiete
Andere Regionen weisen gerade neue Baugebiete aus. Mit diesem Thema und der innerörtlichen Bebauung haben wir uns intensiv auseinandergesetzt. Die große Wohnanlage gegenüber dem EDEKA (NP) wird für unseren Ort ein ganz neues Wohnkonzept bieten. Wir sind froh, dass dies bei uns gebaut wird. Aber an dem Thema Neubaugebiet bleiben wir dran.

Hochwasser
Für dieses Thema haben wir uns mit aller Kraft eingesetzt und werden es weiter tun. Die Umsetzung Hochwasserschutzes zieht sich dennoch hin. Hieß es erst noch „zeitnah“, wird nun von 2023 gesprochen. Das Ganze muss beschleunigt werden. Hier muss endlich was passieren.

Meldungen

Bundestagswahl, wir kämpfen um Platz 1!

Überall im Land spüren die Menschen in diesen Tagen was auf dem Spiel steht: Deutschland muss stark aus der Krise kommen. Das geht nur mit Wachstum und Jobs, Sicherheit und starkem Rechtsstaat sowie einer Entfesselung und Beschleunigung unseres Landes. Dafür braucht es die CDU und Armin Laschet an der Spitze. Wir werden diejenigen stärken, die […]

Wahlparty des Stadtverband in der Obstweinschänke in Lechstedt

Zur Wahlparty für die Kommunalwahl trafen sich am Sonntag Mitglieder der CDU in der Obstweinschänke in Lechstedt. Neben den kontinuierlich eintreffenden Ergebnissen war die Überreichung des Geschenks zur Geburt von Jakob an unseren Vorsitzenden Andreas ein Highlight.

Heinde 3. September 2021

Weinfest der CDU Nach einem Jahr Pause hatte der Ortsverband Heinde-Listringen die Bürgerinnen und Bürger wieder zu seinem traditionellen Weinfest auf den Gutshof eingeladen. Bei bestem Wetter, kühlen Getränken und kleinen Speisen konnten die zahlreichen Gäste die Kandidatinnen und Kandidaten für den Ortsrat, Kai Dingelstedt als Bewerber zum Ortsvorsteher sowie Evelin Wißmann als Kandidatin zur Landrätin […]

Groß Düngen

Der CDU Ortsverband hatte zur Vorstellung seiner Ortsrat und Stadtrat Kandidaten eingeladen. Gleichzeitig konnte sich Frau Wissmann als Landratskandidatin den Einwohnern vorstellen. Sie stellte klar ihre Art und Weise ihres Verständnis einer modernen Verwaltung vor und gab einen aktuellen Stand zum Hochwasserschutz in unserer Region. Bei Currywurst Berliner Art und Fassbier wurden sehr gute Gespräche […]

CDU stellt Kandidaten für den Stadtrat auf

Die CDU Bad Salzdetfurth hat in einer Mitgliederversammlung die Kandidaten für die Kommunalwahl aufgestellt. Der Groß Düngener Ortsbürgermeister Marc Busche führt die Liste vor dem Stadtverbandsvorsitzenden Andreas Koschorrek und Heidi Nitsche an. Wir haben auch hier, sowie in den meisten Ortsräten einen Generationenwechsel vollzogen, ohne an Qualität zu verlieren, so der Vorsitzende Andreas Koschorrek.Schwerpunktthemen sollen […]

Wahlparty des Stadtverband in der Obstweinschänke in Lechstedt

Zur Wahlparty für die Kommunalwahl trafen sich am Sonntag Mitglieder der CDU in der Obstweinschänke in Lechstedt. Neben den kontinuierlich eintreffenden Ergebnissen war die Überreichung des Geschenks zur Geburt von Jakob an unseren Vorsitzenden Andreas ein Highlight.