https://fb.watch/bfBAUbavbK/

18.02.2022 um 19:00 Uhr

„Stadtfinanzen in schwierigen Zeiten – was ist zu tun, was kann man tun?“

Zu diesem Thema dürfen wir Herrn Ekkehard Grunwald als Redner begrüßen.

Die Finanzsituation der Städte und Gemeinden wird aktuell von Inflation, enormen Baupreissteigerungen, Corona- bedingten Mindereinnahmen und gleichzeitig bestehenden teuren Rechtsansprüchen für Kinderbetreuung unter sechs Jahren, dem ebenso zukünftigen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung in Grundschulen ab 2026 bis hin zu Personalkostensteigerungen erheblich geprägt. Ein Ende der neuen Aufgaben – meistens ohne Kostenerstattung – ist eher nicht abzusehen.

Wie sehen die Rahmenbedingungen für Kommunen in Niedersachsen und im Bund aus?

Sollten notwendige Investitionen besser durch Investoren durchgeführt werden?

Wie finanziert man diese sonst?

Wie entwickeln sich die Zinsen?

Haushaltskonsolidierung – aber wie?

Nachfolgend ein Kurzporträt zu Herrn Grunwald:

Ekkehard Grunwald hat nach einer Ausbildung zum Sparkassenkaufmann in Göttingen Rechtswissenschaften studiert und am OLG Celle das 2. Staatsexamen abgelegt. Nach beruflichen Stationen beim Landkreistag in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt, als Gemeindedirektor in Hemmingen, in der Stadt Eschweiler als Erster Beigeordneter war er von 2000 bis 2015 Stadtkämmerer in Salzgitter und ist seit 2015 Erster Beigeordneter und Stadtkämmerer der Stadt Recklinghausen.

Er ist Mitglied im Finanzausschuss des Deutschen Städtetages und des Städtetages NRW sowie im Verwaltungsrat der KGSt. Seit Oktober 2018 ist er assoziiertes Mitglied im Zentrum für wissenschaftliches, interdisziplinäres Risikomanagement und Nachhaltigkeit (ZWIRN) an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften.

Unter dem folgenden Links können Sie sich ins Meetingportal einloggen:

https://cdudeutschland.webex.com/cdudeutschland-de/j.php?MTID=mc79d27e748b6a2ce320079928ba15bb7

Meeting-Nummer: 2731 957 5139

Kennwort: Neujahr2022

Wir würden uns freuen, Sie zahlreich begrüßen zu dürfen!

Der CDU Ortsverband Bad Salzdetfurth hat in einer Mitgliederversammlung die Kandidaten für den Ortsrat Bad Salzdetfurth aufgestellt. „Wir haben einen echten Generationenwechsel vollzogen und ein starkes und kompetentes Team zusammengestellt“ so der Vorsitzende Andreas Koschorrek.

Neben dem langjährigen Ratsmitglied Michael Reich wird auch Ortsbürgermeister Dr. Bernhard Evers bei der Ortsratswahl im September nicht wieder antreten. Diese beiden politischen Schwergewichte wird ein Team aus jungen, kompetenten, aber auch bereits erfahrenen Kommunalpolitikern ersetzen. Der Vorstand bedankte sich ausdrücklich bei den ausscheidenden Ratsherren für ihre langjährige Arbeit im Sinne der Allgemeinheit. Beide waren über viele Jahre eine feste Größe im Ortsrat Bad Salzdetfurth.

Das neue Team setzt sich neben Andreas Koschorrek, der bereits im Orts-, sowie Stadtrat in Bad Salzdetfurth vertreten ist, aus Marius Müller, Alexander Sick, Fabian Schwingel und Matthias Burmester zusammen. „Wir sind fachlich sehr breit aufgestellt und wollen das auch unbedingt im Ortsrat einbringen“, erklärt Marius Müller. „Die Schwerpunktthemen sollen in den nächsten Wochen gesetzt werden. Dabei sind uns auch besonders die Meinungen und Ideen der Bürgerinnen und Bürger wichtig. Bei drei Familienvätern im Team steht aber jetzt schon fest, dass sich mindestens einer der Schwerpunkte mit besseren Angeboten für Kinder und junge Familien beschäftigen wird. Wir sind voll motiviert und wollen anpacken!“ ergänzt Andreas Koschorrek.

ListenplatzNameWohnortAlterBeruf
1Andreas KoschorrekHorstfeldstraße 1436Technischer Betriebswirt
2Andreas Marius MüllerFinkenweg 1530Industriemechatroniker
3Alexander SickLärchenstraße 1138Elektro-Meister
4Fabian SchwingelWelfenhöhe 2133Bankkaufmann
5Matthias BurmesterHainholz 4758Unternehmer

CDU Heinde-Listringen wählt Vorstand neu

Nach zweijähriger Pause konnte der CDU Ortsverband Heinde-Listringen am 01.11.2022 wieder seine Mitgliederversammlung durchführen. Corona bedingt musste die Versammlung in 2021 leider ausfallen. Deshalb stand dieses Jahr eine Neuwahl des gesamten Vorstandes an. In Anwesenheit zahlreicher Mitglieder wurde vor den Wahlen der verstorbenen Mitglieder gedacht, Ehrungen vorgenommen und in einem Rückblick über die Veranstaltungen des […]

BürgerDialog

Landtagswahl 2022 – Zeit für einen Wechsel – Lasst uns drüber reden! Ihre Kandidatin im Wahlkreis 21 Anke von Gadenstedt freut sich auf Gespräche mit Ihnen. Jeder ist herzlich zu unserer Veranstaltung im Restaurant „Zur Lamme“ eingeladen!

Meldungen

CDU Heinde-Listringen wählt Vorstand neu

Nach zweijähriger Pause konnte der CDU Ortsverband Heinde-Listringen am 01.11.2022 wieder seine Mitgliederversammlung durchführen. Corona bedingt musste die Versammlung in 2021 leider ausfallen. Deshalb stand dieses Jahr eine Neuwahl des gesamten Vorstandes an. In Anwesenheit zahlreicher Mitglieder wurde vor den Wahlen der verstorbenen Mitglieder gedacht, Ehrungen vorgenommen und in einem Rückblick über die Veranstaltungen des […]

BürgerDialog

Landtagswahl 2022 – Zeit für einen Wechsel – Lasst uns drüber reden! Ihre Kandidatin im Wahlkreis 21 Anke von Gadenstedt freut sich auf Gespräche mit Ihnen. Jeder ist herzlich zu unserer Veranstaltung im Restaurant „Zur Lamme“ eingeladen!